Turbolader-Technik

ATTENTION!!!
BEACHTEN SIE DRINGLICHST DIE EINBAUVORSCHRIFTEN!!!
ATTENTION!!!

EINBAUVORSCHRIFTEN

  1. Achtung! Falscher Einsatz eines Turboladers oder Veränderung am Turbolader können zu Schäden führen!
  2. Beachten Sie deshalb für den Einbau die Reparaturanleitung des Motorenherstellers und folgende allgemeine Hinweise.
  3. Prüfen Sie die Ausführungsnummer des Typenschildes des Ihnen vorliegenden Turboladers mit der des alten Turboladers auf Übereinstimmung.
  4. Überprüfen Sie vor der Montage die Luft/Ölfilteranlage des Motors, nehmen Sie einen Filter- und Ölwechsel vor.
  5. Prüfen bzw. reinigen Sie die Ansaugleitung und das Abgassammelrohr des Motors. Fremdkörper in den Leitungen verursachen mit Sicherheit Schäden bei der Inbetriebnahme.
  6. Die Ölzulaufleitung ist zwingend zu wechseln. Die Ölrücklaufleitung ist zu prüfen bzw. zu reinigen, im Zweifelsfalls ist diese auch zu wechseln.
  7. Füllen Sie die Öleinlassbohrung des Turboladers mit sauberem Motoröl, damit eine einwandfreie Schmierung bei der Inbetriebnahme gesicher ist.
  8. Montieren Sie den Turbolader unter Verwendung neuer Flanschdichtungen. In der Regel sind die Verbindungsschrauben der Turbinengehäusebefestigung warmfest. Verwenden Sie nur Schrauben geeigneter Spezifikation. Beim Anschluss der Ölleitungen nie flüssige Dichtmittel verwenden.
  9. Starten Sie den Motor und lassen Sie diesen ca. 30 Sekunden im Leerlauf laufen, bevor Sie ihn belasten.
  10. Kontrollieren Sie nach Inbetriebnahme alle Luft-, Gas- und Ölleitungen auf die Dichtheit der Verbinungen.

Sicherheitshinweise:
Während und unmittelbar nach dem Betrieb den Turbolader nicht berühren - heiße Oberflächen!

Achtung!
Gewährleistungs- und/oder Haftungsansprüche gegen die F. Schlütter Turbokompakt GmbH kommen nicht in Betracht, wenn dieser Turbolader ohne Beachtung der vorstehenden Montagehinweise eingesetzt wird.

Bei Fragen empfehlen wir entsprechende Links:

http://de.wikipedia.org/wiki/Turbolader
http://de.wikipedia.org/wiki/Alfred_B%C3%BCchi

ETH Zürich – Eidgenössische Hochschule Zürich, hier: Prof. Aurel Stodolas Schüler u.a. Dr. Alfred Büchi
http://www.ethbib.ethz.ch/exhibit/stodola/stodola07.html

In Sachen Literatur wird ebenfalls empfohlen:

Michael Mayer: Abgasturbolader: Sinnvolle Nutzung der Abgasenergie. 5. Auflage. Moderne Industrie, 2003, ISBN 978-3478932639.

Zertifikat

Internationale Zertifizierung

Mit Sicherheit
in guten Händen


Europäischer Markeneintrag

Turbolader TV

Film starten

Folgen Sie uns auf:

FacebookTwitter Youtube


Unternehmen:
(Rechnungsanschrift)

Frank Schlütter
Turbokompakt GmbH

Rodebachstraße 4
98544 Zella-Mehlis
Freistaat Thüringen
Germany

Tel.: 0049 3682 4788890
Fax: 0049 3682 4788899

Mail: verkauf@turbokompakt.de
Web: www.turbokompakt.de

Logistikzentrum:

Talstraße 82
98544 Zella-Mehlis
Freistaat Thüringen
Germany